Biografie

Eine visuelle Geschichtenerzählerin

Leila Hostettler fotografiert, malt, zeichnet und gestaltet Kunstwerke seit ihrer Kindheit. Ihre Bilder sind inspiriert von der Beobachtung des Lebens und des Zeitgeistes. Einen Schwerpunkt bilden ihre Collagen - von scheinbar Bekanntem - mit einem Ausdruck, der feine Farben und starke Formen vereinigt. Immer findet sich ein Bezug zum Betrachter mit einem Wechselspiel von Beiläufigkeit und Konzentration – gerade so, wie sie die verschiedenen Komponenten miteinander vereint hat und mit viel Auge zum Detail in ein kompaktes Bildwerk gestaltet.


Die Schweizerin Leila Hostettler ist in Bern geboren und aufgewachsen. Sie lebt und arbeitet seit 2010 in der Stadt Zürich und hat seitdem an einer Reihe von Solo- und Kooperationsprojekten gearbeitet.


"Ich blicke stolz auf die erzielten Ergebnisse zurück, sowie auf die langfristigen Beziehungen, die ich geknüpft habe."


Entdecken Sie ihr Portfolio und melden Sie sich bei Fragen gerne bei uns.